Schon seit 70 Jahren im DRK

Pressemitteilung vom 12. Oktober 2010
    
Kreuz ehrt langjährige Mitglieder im Rahmen des Senioren-Herbstfestes

schon-seit-70-jahren-im-drk2Seit 2003 ehrt die DRK Ortsvereinigung ihre langjährigen fördernden Mitglieder im Rahmen des Herbstfests der Rotkreuz-Senioren.
Gerd Mehler als stellvertretender Kreisverbandsvorsitzender und der erste Vorsitzende des Ortsverbands Flörsheim, Hans-Joachim Freiberg, ehrten am Dienstagnachmittag in der DRK Wache sieben Mitglieder, die dem Roten Kreuz seit 40, 50 und 70 Jahren angehören.

Vorsitzender Hans-Joachim Freiberg erinnerte an die Anfänge des jetzt 127 jährigen Ortsverbandes, der sich 1883 aus der "Kriegssanitäterkolonne" gründete: "Sie helfen seit Jahrzehnten mit, dass sich die Idee des Roten Kreuzes in der Bevölkerung verankert.

Gerd Mehler lobte die fördernden Mitglieder, die mit ihrem Beitrag die Leistungen der aktiven Rotkreuzler in Flörsheim unterstützen. In seiner Rede führte er Beispiele auf, wie sich die Arbeit des Roten Kreuzes wandelt, um sich den neuen Anforderungen durch Wirtschaftlichkeit, Effizienz und Qualität zu stellen.
Gerade deshalb ist in heutiges Zeit die ehrenamtliche Arbeit von Bedeutung und wichtig, wie zum Beispiel das Engagement für die Seniorennachmittage.

Als Vertreter des DRK Kreisverbandes Main-Taunus lobte er die vielseitige ehrenamtliche Arbeit der Ortsvereinigung Flörsheim, die angefangen von der Jugendarbeit, Sanitäts- und Rettungsdienst Katastrophenschutz bis zur Seniorenarbeit reicht. 

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Flörsheim Main e.V.

Höllweg 17
65439 Flörsheim am Main

Tel.: (06145) 1603
Fax: (06145) 4141

info (at) drk-floersheim.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok