Jahresausflug 2013

Der Jahres(haupt)ausflug 2013 führte uns nach Oberhausen ins CentrO, welches Shopping-, Freizeit- und Erlebniscenter zugleich ist. Mit 119.000 Quadratmetern ist es auch das Größte in Deutschland. Von der Wache aus ging es am Freitag, den 4. Oktober gegen 15 Uhr los mit unserem Mannschaftstransportwagen 4/19 und dem Einsatzleitwagen 4/11 in Richtung Oberhausen.

Nach Ankunft im Bed&Breakfast Hotel, welches direkt am CentrO gelegen ist, kehrten wir ins Brauhaus Zeche Jakobi ein. Anschließend ließen wir den Abend gemütlich bei einem Cocktail in einer Bar ausklingen.
Nach dem Frühstück am Samstag stand der Besuch des Sea Life Aquariums und Abenteuerpark auf dem Programm. Von circa zwei Meter langen Haien, einer großen Unterwasserschildkröte, Ottern, Rochen oder Riesenkrabben bis hin zu kleinen Fischen und Seepferdchen gab es dort eine bunte und vielfältige Unterwasserwelt zu bestaunen.

Danach stand der Nachmittag jedem zur freien Verfügung. Einige kehrten zunächst in ein Pfannkuchenhaus ein, um sich anschließend in kleineren Gruppen im riesigen CentrO zu zerstreuen.
Die meisten zog es früher oder später in die riesige und gut besuchte Einkaufspassage, die von der Größe her den amerikanischen Malls gleicht, einige statteten dem Gasometer vorher noch einen Besuch ab.
Abends trafen wir uns alle im amerikanischen Restaurant Louisiana wieder. Die meisten bestellten Burger und XXL-Cocktails, die dank der Happy Hour recht erschwinglich waren.
Anschließend zog es die Jüngeren noch in eine Bar bzw. Club im CentrO, wo bis in die Nacht gefeiert wurde.

Nach einer für einige etwas kürzeren Nacht trafen wir uns zum Frühstück am Sonntag wieder im Hotel, um abschließend noch die Essener Zeche Zollverein, die Weltkulturerbe ist, zu besuchen.
Hier hatten wir eine interessante Führung „durch Koksofen und Meistergang" gebucht und erhielten so einen Einblick in die ehemalige Kokerei und deren Abläufe. Nach einer kurzen Stärkung im Bistro der Zeche traten wir gegen frühen Nachmittag wieder die Heimreise an und erreichten die Wache am späten Nachmittag.

  • IMG_6288
  • IMG_6292
  • IMG_6301
  • IMG_6303x
  • IMG_6310x
  • IMG_6343x
  • IMG_6353x
  • IMG_6369
  • IMG_6372
  • IMG_6378
  • IMG_6392
  • IMG_6409
  • IMG_6416
  • IMG_6423
  • IMG_6431
  • IMG_6439
  • Oberhausen-20131005-00013
  • Oberhausen-20131005-00015

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Flörsheim Main e.V.

Höllweg 17
65439 Flörsheim am Main

Tel.: (06145) 1603
Fax: (06145) 4141

info (at) drk-floersheim.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok