Brand im Obdachlosenwohnheim

SEG
100 0038Am Dienstag den 03. Januar 2012 kam es in Hattersheim-Okriftel zu einem Brand in einem Obdachlosenheim in der Langgasse. Zum Zeitpunkt der Feuermeldung befanden sich noch mehrere Personen im Gebäude. Unter dem Einsatzstichwort „Feuer im Gebäude Menschenleben in Gefahr" wurden die Feuerwehren der Umgebung, sowie mehrere Rettungsmittel alarmiert. Durch die Meldung mehrere Personen im Gebäude wurde unsere Sonder-Einsatzgruppe (SEG Behandlungseinheit) per Melder alarmiert. Die aktiven Mitglieder des DRK OV Flörsheim begaben sich zur Wache und besetzen die weiteren Fahrzeuge. An der Einsatzstelle könnten dann von uns bis zu 25 Patienten versorgt werden.

In Okriftel stellte sich allerdings schnell heraus, dass es insgesamt 7 Verletzte gibt die bereits durch vorhandenen Rettungsmittel und unserem OV Rettungswagen versorgt wurden. Unsere SEG wurde also nicht für die Versorgung der Patienten benötigt.

Da die Mannschaft vorhanden war, kümmerten wir uns um das leibliche Wohl aller Einsatzkräfte und so wurde kräftig gekocht.

Der im SEG-Gerätewagen vorhandene Kaffee-Schnellautomat hat wiederum gute Dienste vor Ort geleistet. Parallel dazu hat ein Teil der Mannschaft in der Unterkunft die Verpflegung zubereitet.

Bereits 1 Stunde nach Auftragserteilung durch die Leitstelle Main-Taunus konnte die Verpflegung (100 Portionen Gulasch mit Nudeln) an der Einsatzstelle ausgegeben werden. Die warme Mahlzeit wurde gerne angenommen.

Schön ist es zu sehen, dass bei einer solchen Schadensmeldung alle Einsatzkräfte zusammen arbeiten, sich gegenseitig unterstützen und die vorhandenen MANV Planungen (Massenanfall von Verletzten) gut umgesetzt werden können.

  • 023
  • 100_0002
  • 100_0003
  • 100_0011
  • 100_0016
  • 100_0031
  • 100_0038
  • 100_0041

Einen detaillierten Bericht mit zusätzlichen Bildern gibt es auf der Homepage von wiesbaden112

 

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Flörsheim Main e.V.

Höllweg 17
65439 Flörsheim am Main

Tel.: (06145) 1603
Fax: (06145) 4141

info (at) drk-floersheim.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok