Brand in Mehrfamilienhaus in Flörsheim

Am Montag, den 28.08.2023 wurde das DRK Flörsheim um 14:40 Uhr zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Riedstraße mit dem Alarmstichwort F2Y (Feuer in Gebäude mit Menschenleben in Gefahr) alarmiert. Im Bereich des Kellers war es zu einem Brand gekommen und das Treppenhaus war stark verraucht.

Unser RTW 4/85-1 war als erst eintreffender RTW vor Ort und übernahm bis zum Eintreffen von OLRD/LNA die Einsatzleitung. Bei unserem Eintreffen konnten wir der Feuerwehr über Funk bereits mitteilen, dass sich Bewohner in den oberen Stockwerken an den Fenstern bemerkbar machen, da die Flucht durch das verrauchte Treppenhaus unmöglich war. Insgesamt wurden bei 6 Bewohnern mit unserem neuen EKG der Kohlenmonoxidgehalt (CO) im Blut gemessen, es wurden jedoch keine auffälligen Werte festgestellt und alle Bewohner konnten vor Ort verbleiben. Auch unser zweiter RTW 4/85-2 war im Einsatz und stand für die Patienten bereit.

Im Einsatz waren:

  • DRK Flörsheim mit RTW 4/85-1, RTW 4/85-2
  • Einsatzleitung Rettungsdienst (OLRD, LNA)
  • Regelrettungsdienst MTK (RTW 3/83-1, NEF 4/82-1)
  • Feuerwehren der Stadt Flörsheim
  • Feuerwehr Hochheim (Drehleiter)

  • IMG_3593_edited
  • IMG_3603
  • IMG_3610
  • IMG_3612
  • IMG_3614
  • Photo_1526

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Flörsheim Main e.V.

Höllweg 17
65439 Flörsheim am Main

Tel.: (06145) 1603
Fax: (06145) 4141

info (at) drk-floersheim.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.