MANV5 - Feuer in Umkleidekabine

Am 08.06.2022 besetzten wir ehrenamtlich unseren RTW 4/85-1 für reguläre Rettungsdienst-Einsätze. Um 20:17 Uhr wurden wir dann im Rahmen eines MANV5 (3 bis 5 Verletzte / Betroffene) nach Hofheim alarmiert. Dort wurde nach ersten Erkenntnissen durch ein Kind in der Umkleide einer Sporthalle ein Feuer gelegt. Wir rückten mit unseren beiden RTW 4/85-1 und 4/85-2 zur Einsatzstelle aus.

Insgesamt gab es zwei Patienten mit einer Rauchgasintoxikation zu versorgen, diese wurden mit unserem RTW 4/85-1 ins Krankenhaus Bad Soden transportiert. Unser RTW 4/85-2 rückte mit der Alarmierung ebenfalls aus und übernahm die Feuerwehr-Bereitstellung, bis die Löscharbeiten beendet waren. Somit standen die anderen Fahrzeuge der Regelvorhaltung wieder für Einsätze zur Verfügung.

 Im Einsatz waren:

  • DRK Flörsheim mit RTW 4/85-1, RTW 4/85-2
  • Regelrettungsdienst MTK (RTW 3/83-1, RTW 4/83-1, NEF 7/82-1, NEF 4/82-1)
  • Einsatzleitung Rettungsdienst (OLRD/LNA)
  • Feuerwehren der Stadt Hofheim
  • Brandschutzaufsichtsdienst
  • 1
  • 2
  • 3

Berichte:

Höchster Kreisblatt (09.06.2022)

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Flörsheim Main e.V.

Höllweg 17
65439 Flörsheim am Main

Tel.: (06145) 1603
Fax: (06145) 4141

info (at) drk-floersheim.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.