Unfall auf der Autobahn und Rettungsdienst-Verstärkung

Am Samstag, den 27.03.2021, erledigten wir die letzten Nacharbeiten an den Fahrzeugen nach unserer Bewegungsfahrt, als unser RTW 4/85-1 um 18:36 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf die BAB A66 alarmiert wurde. Wir transportierten eine Verletzte ins Paulinenstift nach Wiesbaden.

Während der RTW 4/85-1 auf der BAB im Einsatz war, wurde um 18:50 Uhr außerdem die Rettungsdienstverstärkung des Main-Taunus-Kreises (RH) alarmiert. Unser zweiter RTW 4/85-2 wurde mit Helfern von Zuhause auf der Wache besetzt und stand für die rettungsdienstliche Versorgung im Wachbereich bereit.

Im Einsatz waren:

  • DRK Flörsheim mit RTW 4/85-1, 4/85-2
  • Diverse Einheiten Regelrettungsdienst MTK
  • Einsatzleitung Rettungsdienst
  • Feuerwehr

  • bab66-1
  • bab66-2
  • bab66-3

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Flörsheim Main e.V.

Höllweg 17
65439 Flörsheim am Main

Tel.: (06145) 1603
Fax: (06145) 4141

info (at) drk-floersheim.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.