MANV-5 nach Verkehrsunfall in Hochheim

Am Donnerstag, den 25.03.2021, wurde der Leitstelle gegen 16:50 Uhr ein Verkehrsunfall mit 3-5 Verletzten in Hochheim gemeldet. Daraufhin wurden mit dem Alarmstichwort MANV-5 mehrere Rettungsmittel und die Einsatzleitung RD (OLRD, LNA) zur Kreuzung Frankfurter Straße / Breslauer Ring entsendet. Auch unser ehrenamtlicher RTW 4/85-1 rückte aus und traf als 3. RTW an der Einsatzstelle ein. Ein gelber (mittelschwer verletzt) Patient wurde von uns nach notärztlicher Behandlung ins Krankenhaus transportiert, weitere leicht verletzte Personen konnten von den restlichen Rettungsmitteln ambulant behandelt und noch an der Einsatzstelle entlassen werden.

Im Einsatz waren:

  • DRK Flörsheim mit RTW 4/85-1
  • Regelrettungsdienst MTK mit NEF 4/82, RTW 4/83-1, RTW 4/83-2
  • Überörtliche Rettungsdiensteinheiten aus Wiesbaden und Groß-Gerau
  • Einsatzleitung Rettungsdienst
  • Feuerwehr Hochheim

  • 1
  • 2
  • 3

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Flörsheim Main e.V.

Höllweg 17
65439 Flörsheim am Main

Tel.: (06145) 1603
Fax: (06145) 4141

info (at) drk-floersheim.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.