Brand in Pflegewohnheim

Am Abend des Mittwochs, den 24.10.2018, kam es zu einem Großeinsatz in Bad Soden. Um 20:48 Uhr wurden wir mit dem Alarmstichwort F3Y, einem Feuer in Sondergebäuden mit Menschenleben in Gefahr, alarmiert. Nach den ersten Erkenntnissen kam es bei Dacharbeiten im Augustinum zu einem Brand an einer Dehnungsfuge mit starker Rauchentwicklung, woarufhin einige Rauchmelder im oberen Stockwerk auslösten. Das 10. OG musste geräumt werden, verletzt wurde niemand.

Das DRK OV Flörsheim stand mit 2 Rettungswagen und dem Gerätewagen Rettungsdienst (GW-RETT) vor Ort in Bereitschaft. Mit dem im GW-RETT vorhandenen Kaffeeautomat wurden die Einsatzkräfte am Rettungsmittelhalteplatz mit warmen Kaffee versorgt.

Im Einsatz waren:

  • DRK Flörsheim mit RTW 4/85-1, RTW 4/85-2, GW 4/96
  • diverse Rettungsmittel MTK, F, HG
  • TEL MTK
  • Brandschutzaufsichtsdienst MTK (KBI, KBM)
  • Einsatzleitung Rettungsdienst (OLRD, LNA)
  • diverse Feuerwehren
  • Polizei

  • IMG_5172
  • IMG_5185
  • IMG_5192

andere Berichte:
Polizei Pressemeldung (2)
Feuerwehr Bad Soden

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Flörsheim Main e.V.

Höllweg 17
65439 Flörsheim am Main

Tel.: (06145) 1603
Fax: (06145) 4141

info (at) drk-floersheim.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok