Brand von Strohballen im Feld bei Wicker

17073336269 411d93b391 z

In der Nacht von Freitag, dem 24.04.15, wurden von Anwohnern mehrere brennende Strohballen in der Feldgemarkung zwischen Wicker und Weilbach gemeldet. 1500 Stohballen und 200 Holzplatten brannten aus bisher noch ungeklärter Ursache ab. Der Feuerschein war noch kilometerweit zu sehen und sogar der Flugverkehr war durch das Feuer beeinträchtigt. Diverse Feuerwehren waren beschäftigt das Feuer unter Kontrolle zu bekommen, die Löscharbeiten dauerten bis in den frühen Morgen hinein an.

Der Rettungswagen RK MT 4/83 der Rettungswache Wicker, welcher an diesem Abend von uns ehrenamtlich besetzt war*, wurde durch den  RTW 4/85-2 unseres Ortsvereins herausgelöst, so dass der RTW MT 4/83 nach kurzer Zeit wieder für Notfälle zur Verfügung stand. Bei den Löscharbeiten kam es glücklicherweise zu keinen Verletzten.

*Unser Ortsverein besetzt an mehreren Wochenenden im Monat ehrenamtlich das sonst hauptamtliche Rettungsmittel MTK 4/83 (siehe Rettungsdienst)

Im Einsatz waren:

  • DRK Flörsheim mit RTW MT 4/85-2
  • RK MT 4/83
  • Feuerwehren der Stadt Flörsheim
  • Feuerwehren der Stadt Hochheim
  • Feuerwehren der Stadt Hattersheim
  • GTLF Bad Soden
  • GTLF Hofheim

weitere Berichte:

  • Foto25.04.15_05_1318
  • Foto25.04.15_05_1516
  • Foto25.04.15_11_0704

Titelbild von Wiesbaden112

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Flörsheim Main e.V.

Höllweg 17
65439 Flörsheim am Main

Tel.: (06145) 1603
Fax: (06145) 4141

info (at) drk-floersheim.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.