Feuerwehr Übung in Okriftel

Am 20.09.2021 führten die Hattersheimer Feuerwehren eine unangekündigte Alarmübung in Okriftel durch. Angenommen wurde ein Kellerbrand in einem Einfamilienhaus. Besondere Schwierigkeit bei der Übung war die Menschenrettung, denn nach Ausbruch des "Feuers" während eines Kindergeburtstages, hatten sich die jungen Gäste im ganzen Haus verteilt und wurden vermisst. Auch wir beteiligten uns an der Übung mit unseren 2 Rettungswagen 4/85-1 und 4/85-2, zum einen zur Versorgung der "Verletzten" aber auch zur Absicherung der Einsatzkräfte.

Nach der Alarmierung um 17:52 Uhr trafen wir als erstes Rettungsmittel ein und konnten bereits eine erste Lagemeldung an die nachfolgenden Kräfte geben. Wir übernahmen die Führung der Rettungsdienst-Kräfte und richteten einen Halteplatz ein, auch die Kollegen des Hattersheimer OV waren mit einem KTW vor Ort. Insgesamt wurden aus dem Haus 7 Personen durch die Feuerwehr gerettet und an den Rettungsdienst übergeben. Die Rettung erfolgte über Drehleiter, Steckleitern und mit Fluchthauben.

Für uns ist eine solche Übung eine gute Gelegenheit, die Zusammenarbeit mit den Feuerwehren, z.B. die Kommunikation mit der Einsatzleitung oder die Positionierung der Fahrzeuge zu trainieren.

Nach der Übung gab es noch eine kurze Nachbesprechung der rund 60 beteiligten Einsatzräfte und einen Imbiss mit Getränk in der Feuerwache in Hattersheim. Gegen 21:00 Uhr waren wir dann zurück in unserer Wache und die 5 Flörsheimer DRKler konnten nach Hause.

 Im Einsatz waren:

  • DRK Flörsheim mit RTW 4/85-1 und RTW 4/85-2
  • DRK Hattersheim mit KTW 5/91
  • Feuerwehren der Stadt Hattersheim

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Flörsheim Main e.V.

Höllweg 17
65439 Flörsheim am Main

Tel.: (06145) 1603
Fax: (06145) 4141

info (at) drk-floersheim.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.