Unterrichtsabend: PSA bei HKLE

Am 11.11.2015 fand wie jeden Mittwoch unsere Bereitschaftsabend statt. An diesem Mittwoch hatten wir aber ein besonderes Unterrichtsthema: Der Umgang mit persönlicher Schutzausrüstung (PSA) bei HKLE (Hochkontagiöse Lebensbedrohliche Erkrankungen), wie z.B. Ebola, Pest, SARS oder das Lassafieber. Desinfektor Jeff Mertens zeigte den Helferinnen und Helfer, wie man die PSA richtig anzieht und vor allem wieder auszieht. Denn gerade beim Ausziehen ist die Gefahr am größten, sich mit den Krankheiten anzustecken. Wird der Schutzoverall z.B. nicht langsam und vorsichtig mit Bedacht geöffnet, könnte die kontaminierte Aussenseite zurückschlagen und so den Träger berühren. Beim Training wurde versucht alles so realitätsnah wie möglich zu gestalten. 

Die Helfer wurden in Kleingruppen eingeteilt und erfahrene Helfer beobachteten jeden Schritt und gaben Tipps. Allen Anwesenden hat das Training Spaß gemacht und noch einmal für die Gefahren beim Umgang mit ansteckenden Krankheiten sensibilsiert.

Zwar kommen hier solche Fälle sehr selten bis gar nicht vor, doch es ist immer besser vorbereitet zu sein. Bei Einzelfällen ist in unserer Umgebung die Frankfurter Feuerwehr gefragt, die dank des in Frankfurt ansässigen Kompetenzzentrums für HKLE auf diesem Gebiet bestens ausgebildet ist. Fälle wie die Ebola-Krise in Afrika zeigen, dass es manchmal eben doch nicht nur bei Einzelfällen bleibt und auch eine größere Anzahl von Infizierten behandelt werden muss. 
 

  • 2015-11-11_22.07.51
  • Foto_11.11.15_21_49_33
  • Foto_11.11.15_21_59_44

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
OV Flörsheim Main e.V.

Höllweg 17
65439 Flörsheim am Main

Tel.: (06145) 1603
Fax: (06145) 4141

info (at) drk-floersheim.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.